Startseite > Uncategorized > EU-Lobbyisten verhindern Nahrungsmittel-Kennzeichung

EU-Lobbyisten verhindern Nahrungsmittel-Kennzeichung

Die Europäische Union wollte eine so genannte Lebensmittel-Ampel einführen, um Verbrauchern zu signalisieren, wie gesund die vorliegende Speise ist. Dagegen haben die Lobbyisten der Menschenfutterindustrie gekämpt – und gewonnen. Sie gaben insgesamt 1 Milliarde (!) Euro aus, um dieses Vorhaben zu unterbinden.

 

Quelle: http://euobserver.com/9/30301

Advertisements
Kategorien:Uncategorized
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: